Kreisgruppe Herford

"Wir haben es satt!"

20. Januar 2021

Aktion vor dem Bundeskanzlerinnenamt in Berlin

 (Jörg Farys/BUND)

Vielleicht finden Sie Ihren Fußabdruck in der Menge der 10 000 „Füße“ wieder, die das Aktionsbündnis für eine Agrarwende am 16. Januar vor dem Bundeskanzlerinnenamt in Berlin aufgereiht hat? Ein Viertel der individuell gemalten und gezeichneten Forderungen für die Agrarwende hat allein der BUND beigesteuert. So konnte trotz Corona für eine Agrarpolitik demonstriert werden, die Landwirten, Tieren und der Umwelt eine Zukunft gibt.

Video von der Bildaktion 2021

Zur Übersicht